Frictionlabs

Zeigt alle 5 Ergebnisse

-12%

inkl. 20 % MwSt.

-12%

inkl. 20 % MwSt.

Top Seller
 16,90 23,90

inkl. MwSt.

Top Seller
 16,90 23,90

inkl. MwSt.

Top Seller
 16,90 23,90

inkl. MwSt.

Das Bild zeigt das Logo von Frictionlabs. Zwei Chalk Pyramiden die auch einem Reagenzglas ähnlich sehen sollen. Darunter der Schriftzug Frictionlabs ist ein Chalk Hersteller aus Colorado in den USA. Die amerikanische Marke hat sich einen exzellenten Ruf in der Klettercommunity für sein hoch reines Magnesium erarbeitet.

Was diese Marke von anderen Produkten unterscheidet ist der klare Fokus auf die Bedürfnisse der Kletterer. Also die individuellen Wünsche nach unterschiedlich feinem Chalk. Das Unternehmen bringt seinen Fokus selbst auf den Punkt und spricht von der PPT Philosophie:

  • Purity = Reinheit
  • Particle size = Partikel Größe
  • Texture = Griffigkeit

Laut dem Hersteller hat Frictionlabs Chalk einen der höchsten Reinheitsgrade aller Hersteller. Wieso es hier riesige Unterschiede bei den Herstellern gibt erfährst du in unserem informativen „Chalk Klettern“.

Aber lassen wir den Gründer Gründer Kevin Brown mal selber ein klein wenig erzählen…

Philosophie Frictionlabs

Eigentlich erstaunlich. Die U.S. Kletterchalk Schmiede ist der einzige Hersteller der mehrere Feinheitsgrade seines Produktes anbietet.

Allerdings macht das richtig viel Sinn. Denn wir alle schwitzen erstens ganz unterschiedlich in den Händen. Der eine mehr, die andere weniger. Je feiner das Chalk, desto mehr verschließt es die Poren. Das erklärt die Präferenz für feines, mittleres oder bröckeliges Klettermagnesium.

Zweitens fühlt sich Chalk für uns alle einfach unterschiedlich an. Die Griffigkeit ist sehr subjektiv. Folglich sind die Produkte des Chalkherstellers daher eine willkommene Bereicherung. Denn sie bieten eine enorm hochwertige Alternative zum sonstigen – recht ähnlichen – Kletterchalk Angebot.

Lieblings Chalk der Weltelite

Das Bild zeigt die Frictionlabs Athletin Babsi Zangerl. Sie klettert im Sonnenschei an einer grauen Felswand im Gebirge. Hinter ihr zieht sich eine Bergkette mit abfallender Felswand bis in den Hintergrund. Der Himmel ist blau mit ein paar Wolken.
Babsi Zangerl in der „Unendlichen Geschichte“ 8b+ im Rätikon; Quelle: frictionlabs.com – Alpsolut: Hannes Maier

Die Lister der weltbesten Kletterer die auf Frictionlabs Produkte schwören ist lange. Egal ob Alex Megos, Babsi Zangerl, Daniel Woods, Carlo Traversi oder Alex Puccio…

Sie alle schätzen einerseits die hohe Reinheit des Chalks. Und andererseits die Wahlmöglichkeit der Konsistenz. Daher landet das Chalk auch in ihren Chalkbags bzw. Boulder Chalkbags.

Zudem ist das Produkt Sortiment ja nicht nur auf loses Chalk beschränkt. Denn der Kletterchalk Hersteller hat auch Liquid Chalk, Chalk Bälle und Boulder Chalkbags im Programm.

Wie wichtig das Puzzle Teil Chalk bei außergewöhnlichen Leistungen ist beschreibt Babsi Zangerl ganz wunderbar. „“Dieses Chalkmacht einen Unterschied! Ich chalke weniger und es hält länger… Ich liebe es!“

Frictionlabs Produkte

Das Bild zeigt vier Produkte des Chalk Herstellers Frictionabs. Von links nach rechts sind aufrecht stehend zu sehen: schwarze Tube Secret Stuff Liquid Chalk, weiße Tube Secret Stuff alkoholfrei Liquid Chalk, goldene Packung Unicorm Dust und violette Packung Magic Sphere Chalk Sock.
Frictionlabs Produkte: Secret Stuff, Secret Stuff alkoholfrei, Unicorn Chalk, Magic Sphere Chalk Ball;

Der U.S. Hersteller macht „One thing, and one thing only!“. Richtig gutes Chalk!

Denn neben dem extrem hohen Reinheitsgrad versucht man durch drei Konsistenzen die unterschiedlichen Präferenzen der Kletterer zu bedienen. Dieser Lösungsansatz hat zu den drei beliebten losen Chalk Sorten Unicorn Dust, Gorilla Grip und Bam Bam geführt.

Darüber hinaus gibt es vom Chalkproduzenten zwei Liquid Chalks. Zum einen eine Alkohol basierende, das „Secret stuff“. Und zum anderen ein auf Maisstärke basierendes Liquid Chalk, das „Secret stuff alcoholfree“.

Die Chalk Balls „Magic Sphere“ runden das Sortiment ebenso ab wie eine feine Auswahl an Boulder Chalkbags und eine Boulderbürste.

Wir finden es klasse wie man hier mit einem simplen Ansatz eine tolle Lösung für Kletterer geschaffen hat. Dazu ein cooles Design und hohe Produktqualität.

Alles bei dieser Firma erzählt die Geschichte einer Leidenschaft für ein Thema, richtig geiles Chalk zu machen!

Link Tipp: zum Hersteller