SDS Bohrer

Zeigt alle 9 Ergebnisse

 3,49 10,00

inkl. MwSt.

 4,49 4,99

inkl. MwSt.

für 10mm Klebehaken
 5,99 6,99

inkl. MwSt.

High Quality
 6,90 13,90

inkl. MwSt.

für 12mm Klebehaken
 8,49 9,99

inkl. MwSt.

High Quality
 13,90 26,90

inkl. MwSt.

für Griff- / Trittanker 18mm
 34,90 36,90

inkl. MwSt.

für Griff- / Trittanker

inkl. 20 % MwSt.

für Griff- / Trittanker

inkl. 20 % MwSt.

SDS Bohrer verdanken Ihren Namen dem Erfinder. Und zwar der Marke Bosch. Denn Das Bild zeigt einen silbernen SDS plus Bohrer 14mm. Er liegt waagrecht in der Mitte eines weißen Quadrates mit der Bohrerspitze nach links.sie erfanden das System. Anfänglich hieß es „Steck Dreh Sitz“ System. Dann wurde es wenig später zu „Spannen durch System“. Schließlich folgte die internationale Vermarktung der Bohrer mit der Bezeichnung „Special Direct System“. Dadurch wurde das SDS System zu einem weltweiten Standard.

 

Einfaches Wechseln der SDS Bohrer

Die Erfindung des deutschen Werkzeugherstellers ermöglicht es uns heute die Aufsatzwerkzeuge blitzschnell auszutauschen. Die länglichen Rillen in den unterschiedlichsten Aufsätzen (bspw. Bohrer sowie Meißel) sorgen für festen Halt. Daher kann auch die Kraft ideal vom Bohrhammer auf den Untergrund übertragen werden. Somit ergibt sich infolgedessen ein super effektives System.

SDS Bohrer Bezeichnungen

Es gibt heute bereits verschiedene SDS Systeme. Man erkennt sie an den Bezeichnungen nach dem SDS. Bspw. „SDS plus“ oder „SDS max“.

Diese Zusatzangaben bezeichnen den Schaft Durchmesser der Werkzeuge an, welche aufgesteckt werden können.

Unsere Tabelle gibt Euch einen perfekten Überblick. Zum einen zu den Bezeichnungen sowie den Schaftgrößen der SDS Bohrer. Und zum anderen zur Größe des Bohrhammers bzw. deren Leistung.

Übersicht SDS Bohrer Systeme

SDS System Schaftgröße Größe Bohrhammer
quick 6,8mm sehr klein, geringe Leistung
plus 10mm mittel, starke Leistung
top 14mm wird nicht mehr produziert
max 18mm ab 5kg Klasse, sehr starke Leistung

„Beim Einbohren von Kletterrouten braucht man für die Standard Akku Bohrhämmer folglich SDS plus Bohrer!“

PGM PrüfmarkeDas Bild zeigt das Symbol der PGM Prüfmarke. Es sist dies die schematische Darstellungeiner HAmmerbohrer Krone in dünnen, dunkelblauen Linien. Rechts oberhalb ein sehr kleiner Kreis mit einem großen R darin für

Prüft beim Kauf von Eurem SDS Bohrer ob er das PGM Logo aufweist. Dadurch ist sichergestellt, daß Ihr ein Qualitätsprodukt erwerbt. Denn nur renommierte Hersteller mit entsprechender Qualität erhalten das Gütezeichen. D.h. die Bohrer produzieren garantiert die angegebenen Lochbreiten (und nicht breiter!), auch „Schneiden-Eckmaß“ genannt.

Zertrümmerungsbohrer – nicht zu fest andrücken!

In der Regel wird ein das SDS System mit einem Bohrhammer verwendet. Infolgedessen haben die Bohrer die Funktion eines Zertrümmerungswerkzeuges. Deshalb werden sie auch als „Zertrümmerungsbohrer“ bezeichnet. Dabei braucht die Bohrkrone Platz zum „Ausholen“. Deshalb soll man bei Bohrhämmern ja nicht zu fest andrücken. Mit nur etwas Kraft beginnt der Bohrhammer bereits automatisch in der notwendigen Frequenz zu schlagen. Kurzum: hier ist etwas Gefühl gefragt!

Bei Bohrhämmern fungiert der Bohrer als Zertrümmerungswerkzeug. Zu fest andrücken ist dabei nachteilig. Es macht den Bohrer frühzeitig kaputt! Also mit Gefühl Männer!“

Das Bild zeigt acht verschiedene SDS Bohrer auf einer Steinplatte.Die silber glänzenden Bohrer liegen mit der Bohrerspitze zum Betrachter auf einer grau-orangen Steinplatte. Am Montageende der Bohrer befinden sich die Produktlabels in grau und rot. Im Hintergrund verschwommen grüne Wiese.
Bolting.eu bietet eine große Auswahl an passenden Produkten!

Einwendelige Bohrer

SDS Bohrer mit nur einem Bohrwendel haben eine Bohrkrone mit nur zwei Schneiden. Obgleich das kostengünstig ist, ergeben sich hierdurch zwei Auswirkungen.

Zum einen ist der Druck auf die kleine Schneidenfläche sehr groß. Demzufolge ist der Verschleiß solche Werkzeuge sehr hoch. Zudem können kleine Stücke absplittern. Infolge dessen haben die Bohrlöcher oft eine asymmetrische Form.

Zum anderen ist der Materialauswurf durch den einfachen Bohrwendel relativ stark. Folglich hat man mehr Reibung zwischen Bohrer und Untergrund. Deshalb verringert sich der Durchmesser des Bohrers auch im Laufe der Zeit.

Solche Produkte sind dementsprechend günstig.

Sind Bohrhaken schwer ins Bohrloch einzuschlagen, kann es am verringerten Duchmesser liegen. Der Bohrer ist dann auszutauschen!“

Wie stark Euer Werkzeug abgenützt ist, seht ihr übrigens an den Das Bild zeigt einen silberne Bohrkrone eines Fischer Bohrers. Zu sehen ist das vierschneidige Bohrkreuz, darunter schematisch der Beginn der Bohrwendel. Vom Bohrkopf führen vire rote Linien mit Nummern Markierungen am Ende weg. Der Hintergrund ist weiß.Verschleißmarken am Bohrkopf. Prüft dort deshalb regelmäßig, wie stark in der Tiefe und Breite der Abrieb ist. Im Folgenden ein Beispiel für die Verschleißmarken an einem Fischer Quattric II.

Zweiwendelige Bohrer

Bohrer dieses Typs haben eine Bohrkrone mit vier Schneiden. D.h. der Vortrieb wird mit einer erhöhten Auflagefläche erreicht. Somit ergibt sich erstens weniger Verschleiß auf der Bohrkrone. Und zweitens besitzt das Bohrloch eine äußerst genaue Symmetrie. Weil am Bohrer zwei Bohrwendel Platz finden müssen, sind diese folglich relativ schmal. Somit wird das Bohrmehl langsamer ausgeworfen und der Bohrer rasch heiß. Deshalb sollte man hier auf einen geringen Anpressdruck achten um den Bohrer nicht kaputt zu machen.

„Speziell zum Einrichten von Kletterrouten mit Bohrhaken, empfehlen wir zweiwendelige SDS Bohrer. Sie sorgen für wesentlich konstantere Symmetrie“

Das Bild zeigt einen silbernen SDS Bohrer mit Nummer Markierungen von 1 bis 4. Der Bohrer liegt horizontal in Bildmitte. Entlang des Objektes sind die vier roten Markierungen mit den Nummern. Der Hintergrund ist weiß.
SDS Bohrer Fischer Quattric Plus mit Qualitätsmerkmalen (1) Voll-Hartmetallkopf (2) Bohrerkopf mit Power Shoulder Design (3) Multi-Value Bohrwendel (4) Bohrwendel mit Speed-Design-Element (Bild: fischer Austria)

Praxis Tipp – Einbohren Kletterroute

Wie immer euer Projekt auch aussieht. Nehmt immer drei Bohrer mit in die Wand. Denn zum einen kann euch immer einer der SDS Bohrer hinunterfallen. Und zum anderen wird bei jedem Mal Einbohren gerne einer von ihnen unvorhergesehen kaputt. Plant also dementsprechend Reserve ein!

Klebehaken – die richtigen Durchmesser verwenden

Bei der Verarbeitung von Klebehaken müsst ihr die richtigen Bohrer Durchmesser verwenden. Hierzu gibt es einfache Faustregeln.

Auspressmörtel Verwendung: Klebehaken Durchmesser + 2mm
Glasmörtelpatronen und Klebehaken mit rundem Schaft: Durchmesser + 4mm
Glasmörtelpatronen und Klebehaken mit ovalem Schaft: max. Durchmesser + 2mm

Der Unterschied ergibt sich aufgrund der meist wesentlich gröberen Struktur des Quarzsandes bei den Glasmörtelkpatronen.

Hier eine Übersicht zu den empfohlenen SDS Bohrer Durchmessern bei Klebehaken.

Übersicht Bohrloch Durchmesser Klebehaken

Bohrdurchmesser bei Verwendung
Klebehaken Auspressmörtel Glasmörtelpatronen
Austrialpin 14mm 14mm
Raumer Antrax 10mm 12mm
Raumer Superstar 12mm 14mm
Raumer Masterfix 14mm 16mm
Fixe Hely 10mm nicht empfohlen
Fixe classic 12mm 14mm
Empfehlungen von bolting.eu – kein Standard!
Abweichungen möglich!

Video SDS Bohrer

Im folgenden Video findet Ihr viele weitere Detailinfos zum Thema Bohrer: